Ganz nah dran

Es gibt Veranstaltungsformate, die verlangen in erster Linie eine unmittelbare Nähe zwischen Künstler und Publikum. Kabarett und Kleinkunst gehören insbesondere zu diesen Gattungen. Hier steht nicht selten der Solokünstler im Mittelpunkt, der mit höchster Präsenz inszeniert werden will. Durch die flexible Raumgestaltung des Bürgerforums und durch die technischen Möglichkeiten ist eine besonders intime Veranstaltungsatmosphäre problemlos herstellbar, die von nationalen wie internationalen Künstlerinnen und Künstlern sehr geschätzt wird. Egal, in welcher Reihe man im Bürgerform Platz nimmt - man ist immer ganz nahe dran.

Bestuhlungsbeispiel Kabarett und Kleinkunst



zurück